RollOn im Radio und TV

Der Verein RollOn Austria ist Initiator der ORF III Fernsehserie „Gipfel-Sieg: Der Wille versetzt Berge“ sowie der Interviewsendung „Stehaufmenschen“ im ORF 2 und ORF Radio Tirol.

ORF III: Gipfel-Sieg


ORF III Fernsehsendung

Gipfel-Sieg: Der Wille versetzt Berge

Unter dem Motto „Gipfel-Sieg“ startete der Verein RollOn Austria im Oktober 2012 eine noch nie dagewesene Gesprächs-Serie:

Wir stellen in menschlich starken Portraits jeweils zwei Menschen „auf Augenhöhe“ vor, die auf unterschiedlichste Weise schwere und ehrgeizige Lebensabschnitte zu einem persönlichen „Gipfel-Sieg“ gemacht haben.

ORF 2 und ORF Radio Tirol: Stehaufmenschen


RollOn-Fernsehsendung mit Marianne Hengl

ORF 2: Stehaufmenschen

„Das wichtigste ist, sich nicht unterkriegen zu lassen, sich wieder aufzurappeln und weiterzukämpfen. Genau das möchte das neue Radioformat aussagen. Es wird mir eine unbeschreibliche Ehre und Freude sein, Menschen im Land zu finden, die den schwierigen Herausforderungen im Leben standgehalten haben und dem Dasein die Stirn bieten“ freut sich Marianne Hengl.

Radiosendung mit M. Hengl und R. Perle

ORF Radio Tirol: Stehaufmenschen

Gemeinsam mit Rainer Perle wird Marianne Hengl „Menschen mit besonderen Herausforderungen“ interviewen: wie sie ihr Leben bewältigen, wie sie sich aus Tiefschlägen wieder aufgerichtet haben, wie sie die Höhen und Tiefen des Alltags bewältigen, was und wer ihnen dabei hilft, wie sie mit Hilflosigkeit umgehen, was sie stark macht und welche Botschaft sie den Zuhörern geben können.